Fragen an deine Partei

Du weißt noch nicht, wen du wählen möchtest? – Dann mach jetzt den Klimawahlcheck!

Frage Dich bitte bei der nächsten Wahl, was die Partei, die Du wählen möchtest, für den fortbestand unserer Erde macht?

Hat Deine Partei konkrete Vorstellungen und Pläne? Oder ist das Programm in Sachen Klimaschutz eher vage?

Was sagen Experten zu dem Programm? Sind die Maßnahmen ausreichend?

Gibt es Meilensteine, die kurzfristig erreicht werden sollen?

Gibt es Maßnahmen, die greifen, wenn diese Meilensteine, wie in den letzten Jahren so oft, verfehlt werden?

Guck ruhig genauer hin!

Wie sozialverträglich sind die Maßnahmen?

Wird die Bevölkerung bei den Programmen mit einbezogen? Das ist wichtig, denn Klimaschutz sollte verbinden und nicht die Gesellschaft spalten!

Wie kompetent sind die Politiker „Deiner“ Partei in Sachen Klimaschutz? Auf Bundesebene? Lokalpolitisch? Frag doch mal nach! Vorstellungen? Visionen? Was wird JETZT gerade gemacht?

Gefällt Dir, was Deine Partei für das Klima macht? Hältst Du das für ausreichend?

Wenn Politiker vom “wir” sprechen, wer ist gemeint? Die Bevölkerung? Du? oder die anderen Parteikolleg-innen?

Die Antworten auf all die Fragen können mitunter ernüchternd sein.
Aber bitte – geh wählen!
Keine Wahl ist mit Sicherheit die falsche Wahl!